· 

EWS 2019 - Der Hammer!

Jeden Montag haben sie sich getroffen, die 25 Teilnehmer des EWS 2019. Gemeinsam haben sie Intepretationscoachings durchlaufen, Choreographien einstudiert, an ihrer Stimme gearbeitet und vor allem neue Songs gelernt. Das Besondere: Dabei gab es erstmals testweise auch online Teilnehmerinnen, die an ihrem Computer oder Handy in die Proben schalteten und auf diese Weise Teil des Ganzen waren - und extra für den Auftritt des EWS 2019 beim "Angst-Gottesdienst" am 27.10.2019 zur Petruskirche kamen und mitsingen konnten.

 

Ein spannendes Experiment - aber es war mehr als das. Denn unabhängig davon lag der Fokus der Coaches neben einer guten Vorbereitung auf das Singen im Chor vor allem auf Teamwork. Eine wertschätzende Atmosphäre machte es gerade auch den ganz Unsicheren einfach, sich auf das Singen einzulassen. 

 

So gewannen alle: Die Teilnehmer 3 Monate voller schöner Momente und neuer Erfahrungen, die Glademakers gewannen neue und motivierte Teamworker für ihren Chor. Und wir von "Bei Vivi" durften noch ein wenig mehr lernen:

 

- Wie wir künftig (technisch und inhaltlich) unsere Onlineproben gestalten können (dank unserer Teilnehmer, die zeitgleich auch Betatester waren!)

- Welche Coachings besonders effektiv unsere Teilnehmer unterstützten 

- Dass wir mit unserem Anspruch, Qualität und fehlerfreundliche Atmosphäre zu verbinden, richtig lagen

 

Für uns war es der Einstieg ins Business - und der war klasse! Danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0